×
Unternehmen
close
Sortiment
open
Logistik
Ihr Partner
Lieferanten



header

Die Partnerschaft

Durch die rasant steigende Komplexität des Marktes wird sowohl der große als auch der kleine Betrieb auf eine harte Probe gestellt. Jeder muss imstande sein, Kompetenz, Sortiment und Dienstleistungen an die aktuellen Anforderungen anzupassen. Wir sind fest davon überzeugt, dass die Zusammenarbeit zwischen Großhändler und Einzelhändler/Metzger als Partnerschaft eingeordnet werden muss. Als Partnerschaft bezeichnen wir jene Beziehung, in der jeder der Partner sich auch um die Interessen und Probleme des anderen kümmert.

Ob Lieferant oder Kunde, ist jeder für uns der wichtigste Gesprächspartner, mit dem wir uns eine ehrliche, tiefe und dauerhafte Zusammenarbeit wünschen. In diesem Partnerschaftsrahmen üben wir unsere Tätigkeit aus: die Vermarktung tagesfrischer Produkte, mit einem hohen Logistikniveau und mit einem korrekten Preis-Leistungsverhältnis.

Tagfrische Logistik

Wie schafft man es, täglich frisch geschlachtete Hühner innerhalb von 24 Stunden in jede Ecke Vorarlbergs zu bringen?

Ein ausgeklügeltes System von -just in Time - auftragsbezogener Produktion und Verpackung ist Voraussetzung. In der Früh und vormittags, während wir täglich unsere Kunden kontaktieren, werden die Hühner im kärntner Lavanttal oder im oberösterreichen Pfaffstätt geschlachtet und zerlegt. Punkt 11.00h startet die Verpackung und Etikettierung der von Rätikon Frischhandel eingehenden Bestellungen.

Spätestens 16.00h werden die LKW’s beladen und in der Nacht zwischen 02.00h und 03.30h in Bürs abgeladen. Der Arbeitsbeginn bei Rätikon Frischhandel ist 04.00h früh, wo sofort mit der kundenbezogenen Kommissionierung im Temperaturbereich von +1 Grad bis +6Grad Celsius begonnen wird. Ab 06.00h fahren unsere 4 Klein-LKW’s los. Die Auslieferungstouren sind um 11.00 abgeschlossen.